Impressum

 

Datenschutzerklärung

Im Folgenden finden Sie die Datenschutzerklärung der Techniker Krankenkasse (Landesvertretung Mecklenburg-Vorpommern) als Betreiberin der Website "Gewalt gegen Kinder in MV".

1. Einleitung

Alle von der TK erhobenen Daten unterliegen einem besonderen Schutz, dem Sozialdatenschutz nach dem Sozialgesetzbuch (SGB). Daten, die zur Teilnahme an Angeboten des Internetauftritts erhoben und gespeichert werden, unterliegen den Datenschutzregeln des Telemediengesetzes (TMG). Die TK erhebt und verwendet Ihre (personenbezogenen) Daten ausschließlich im Rahmen dieser Bestimmungen.

Mit dieser Datenschutzerklärung unterrichten wir Sie darüber,

- in welcher Art,

- in welchem Umfang

- und zu welchem Zweck

wir (personenbezogene) Daten erheben und verwenden, wenn Sie die Website "Gewalt-gegen-Kinder-MV.de" besuchen.

Wir sind bestrebt, unser Internetangebot ständig weiterzuentwickeln. Solche Weiterentwicklungen können Änderungen dieser Datenschutzerklärung erforderlich machen. Wir empfehlen Ihnen, diese Seiten in regelmäßigen Abständen zu besuchen, um auf dem aktuellen Stand zu sein.

2. Datenverarbeitung

Sie müssen keine personenbezogenen Daten angeben, wenn Sie sich auf "Gewalt-gegen-Kinder-MV.de" lediglich zu einem bestimmten Thema informieren wollen und sich nicht auf der Website anmelden, registrieren oder uns sonstige Informationen übermitteln. Bei dieser sogenannten "informatorischen Nutzung" erheben wir ausschließlich die Daten, die Ihr Browser übermittelt, um Ihnen den Besuch der Website zu ermöglichen. Diese sind:

- IP-Adresse

- Datum und Uhrzeit der Anfrage

- Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)

- Inhalt der Anforderung (konkrete Seite, Datei oder Inhaltselement)

- Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode

- jeweils übertragene Datenmenge

- Website, von der die Anforderung kommt

- Browser

- Betriebssystem und dessen Oberfläche

- Sprache und Version der Browsersoftware.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage als E-Mail an uns weitergeleitet und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Nach der Bearbeitung wird Ihre Anfrage gelöscht.

Alle Informationswünsche oder Auskunftsanfragen zur Datenverarbeitung richten Sie bitte per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder an die unter Punkt 7 genannte Adresse.

3. Einsatz und Löschung von Cookies

Das Content-Management-System von "Gewalt-gegen-Kinder-MV.de" verwendet teilweise so genannte Cookies. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher und effektiver  zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

- Session Cookies

Zur Speicherung von Session-Daten werden Session-Cookies eingesetzt. Session-Cookies speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers einer Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf die Website zurückkehren. Die Lebensdauer eines Session-Cookies ist auf die jeweilige Session beschränkt. Das bedeutet: Sobald Sie den Browser komplett schließen, wird der Cookie ungültig und nicht mehr nutzbar. 

- Zeitlich beschränkte Cookies

Beim ersten Aufruf dieser Website werden Sie um Zustimmung für die Verwendung von Cookies gebeten. Wenn Sie dem zustimmen, wird dieses in einem Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert und beim nächsten Besuch wird dieser Hinweis deshalb nicht mehr eingeblendet.

Im Gegensatz zu Session-Cookies wird dieser zeitlich beschränkte Cookie für einen Zeitraum von bis zu 6 Monaten gespeichert. Er bleibt auch über den aktuellen Besuch hinaus auf dem Rechner erhalten, es sei denn, der Cookie wird bewusst gelöscht. Darüber hinaus enthält ein zeitlich beschränkter Cookie ein vorgegebenes Verfallsdatum. Nach Ablauf dieses Datums wird der Cookie automatisch gelöscht. Ein Personenbezug wird dabei in keinem Fall hergestellt.

- Löschung

Sie können von der Website "Gewalt-gegen-Kinder-MV.de" gesetzten Cookies jederzeit in Ihrem Browser löschen. Bitte beachten Sie aber, dass in den Cookies auch Ihre persönlichen Einstellungen für die Nutzung von Gewalt-gegen-Kinder-MV.de gespeichert sind. Das bedeutet: Wenn Sie diese Cookies löschen, werden auch diese Einstellungen zurückgesetzt und Sie können eventuell nicht alle Funktionen unserer Website nutzen.

4.  Statistische Auswertungen

Auf der  Website "Gewalt-gegen-Kinder-MV.de" werden statistische Auswertungen durchgeführt. . Mit der  Anwendung Webalizer (www.webalizer.org) wird erfasst, welche Webseiten und Inhalte wie oft besucht wurden. Aus den statistischen Auswertungen kann keinerlei Rückschluss auf den Nutzer gezogen werden. Die so gewonnenen Erkenntnisse helfen uns, unser Webangebot zu verbessern.   Hierfür werden  ausschließlich die unter Punkt 2 aufgeführten Informationen und Daten ausgewertet Die IP-Adresse wird unverzüglich nach ihrer Erhebung um das letzte Oktett gekürzt. 

5. Einbindung der Dienste Dritter

Wir benutzen zur Vermeidung von Spam die CAPTCHA-Lösung Google reCAPTCHA. Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Die Einbindung des CAPTCHA erfolgt nur, wenn Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular senden oder uns die Korrektur zu einem Eintrag im Adressverzeichnis der örtlichen Ansprechpartner oder einen Neueintrag für das Adressverzeichnis übermitteln. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/.

6. Verschlüsselung

Sie können auf die Website „Gewalt-gegen-Kinder-MV.de“ auch verschlüsselt zugreifen, indem Sie statt „http://www.gewalt-gegen-kinder-mv.de“ eine verschlüsselte Verbindung mittels „https://“ anfordern. Diese Verschlüsselung soll verhindern, dass Unbefugte die Kommunikation zwischen Ihrem Browser und dem Webserver mitlesen können.

7. Verantwortliche Stelle

Techniker Krankrankasse Landesvertretung Mecklenburg-Vorpommern
Wismarsche Str. 142
19053 Schwerin

Tel: 0385 7609-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Datenschutzbeauftragter der TK
Techniker Krankenkasse
Beauftragter für den Datenschutz
Bramfelder Str. 140
22305 Hamburg

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

[Stand der Datenschutzerklärung: April 2017]

 

 

Leitfaden

Den Leitfaden anzeigen.

Hilfe vor Ort

Derzeit können Sie in 434 Einträgen (271 mögliche Kategorien) nach AnsprechpartnerInnen in Ihrer Region in MV suchen.

Aktuell

Die Datenbank mit den örtlichen Ansprechpartnern wurde zuletzt am 26. Juli 2017 aktualisiert.